2017

Gründung des Freien Schülerringes Bezirk Leibnitz


Foto: Karl Lindinger

In Anwesenheit von NAbg. Sepp Riemer, Landesobmann des FSR Heiko Bader, RFJ Bezirksobmann GR Gerhard Hirschmann, VzBgm. Manfred Repolust, STR. Daniel Kos und vielen Gemeinderäten, wurde der FSR des Bezirkes Leibnitz im Römerhof aus der Taufe gehoben.

Der Freie Schülerring Steiermark ist eine freiheitlich gesinnte Schülerbewegung für die Schülerinnen und Schüler im Bezirk Leibnitz. Landesobmann Heiko Bader dazu: "Das Mitgestalten von jungen Menschen in einem demokratischen Rechtsstaat, sollte eine grundlegende Ausgangsbasis bereits bei den Schülervertretungen vorfinden.

Zum Obmann des jungen, engagierten Teams wurde Stefan Neumeister gewählt. Der gewählte Obmann verstand sich in seinem Schluss-Statement als Anlaufstelle für Anliegen wie Probleme der Schülerinnen, Schüler und Lehrlinge. "Konstruktive Ideen und Mitarbeit sind jederzeit erwünscht!"

Erstellt am 20.02.2017